Schlagwort-Archiv: Paradigmen

Das Lachsprogramm

Ich hatte vor wenigen Tagen die Gelegenheit, den inspirierenden Hirnforscher Gerald Hüther live in einem Vortrag zu erleben. Ich bin nachhaltig beeindruckt und möchte hier einige der Gedankenanregungen weitergeben.

Kennen Sie die Geschichte der Lachse? Lachse werden in Fluss-Oberläufen geboren und schwimmen, auf der Suche nach Nahrung, als kleine Lachse in die Meere. Wenn der Lachs dann mal so 2-3 Jahre alt ist, überfällt ihn eine unglaubliche Unruhe und er schwimmt an den Ort seiner Geburt zurück, um sich zu verpaaren. Lachse können im Wasser riechen und folgen ihrem Geruchssinn bis an den Oberlauf ihres Geburtsflusses, um dort für Nachwuchs zu sorgen. Weiterlesen

{lang: 'de'}